Phantomschmerzen

IMG_01482

Leopold hätte den Satz Ich bin kein Betrüger am Morgen des 01.03. auf dem Marktplatz Höhe Genter Straße beinahe laut ausgerufen. Stattdessen kehrte er auf sein Zimmer zurück und setzte sich an den Tisch, dort kreisten seine Gedanken um die Worte Schuldenberg, verpasste Chancen und Messer, Gift, Hochhaus, der Sprung. Statt einen großen Satz zu wagen, schaue ich zum Fenster hinaus. Weil ich mir das Wort Freitod so wenig vorstellen kann wie das Wort Todesschlaf. Er nahm einen Stift, und schrieb die Worte WISSENSCHAFT GELD und HILFE auf einen Zettel. Schließlich erhob er sich und ging auf die Straße hinaus, zurück zum Marktplatz höhe Genter Straße.